Schutzgebiete, Naturdenkmäler und historische Bäume

Schutzgebiete, Naturdenkmäler und historische Bäume

Schutzgebiete und NaturdenkmälerHistorische Bäume

Die Provinz Granada verfügt über einen Nationalpark und fünf Naturschutzgebiete, neben zahlreichen anderen natürlichen Gebieten, die von großem Wert sind. In allen Gebieten findet man eine abwechslungsreiche Vegetation und Tierwelt, viele davon endemisch.

arboles-con-historia1

Die Geschichte Granadas hat die stumme Zeugenschaft einiger außergwöhnlicher Beobachter zu bieten: seiner Bäume. Ihre Jahrhunderte lange Anwesenheit ist von großem biologischen und historischen Interesse und bedeutet einen weiteren touristischen Anlaufpunkt für Liebhaber der Botanik oder auch nur für jene, die die Kuriositäten der Provinz kennelernen möchten.

Andere natürliche Enklaven

- KLIPPEN VON MARO-CERRO GORDO. In der Region der Costa Tropical gelegen, mit einem Küstenrelief von 395 ha, geformt durch die Erosion der Sierra de Almijara, öffnet sich dem Mittelmeer.  Auf dem Meeresgrund findet man wertvolle Posidonia-Siedlungen vor.  Diese Zone [...]

Klippen von Maro Cerro Gordo

La Herradura

In der Region der Costa Tropical gelegen, mit einem Küstenrelief von 395 ha, geformt durch die Erosion der Sierra de Almijara, öffnet sich dem Mittelmeer.  Auf dem Meeresgrund findet man wertvolle Posidonia-Siedlungen vor.  Diese Zone ist von hohem ökologischen Wert [...]

Nationalpark und Naturschutzgebiet Sierra Nevada

Der Nationalpark Sierra Nevada beherbergt die höchsten Gipfel der Iberischen Halbinsel, den Mulhacén (3.482 m) und den Veleta (3.394 m). Er wurde 1986 von der UNESCO zum Biosphärenreservat erklärt, 1989 zum Naturschutzgebiet und 1999 schließlich zum Nationalpark. Der geologische Ursprung [...]

Naturschutzgebiet Sierra de Baza

Das Naturschutzgebiet Sierra de Baza ist eine Enklave von großer Schönheit zwischen den beiden flachen Ebenen von Hoya de Guadix-Granada und Llanos de El Marquesado. Es gibt viele Beweise dafür, dass die Zone schon seit sehr langer  Zeit bevölkert ist, [...]

Naturschutzgebiet Sierra de Castril

Castril

Das Naturschutzgebiet Sierra de Castril liegt in der gleichnamigen Region. Interessant ist seine Orographie, die sich aufgrund der kalkhaltigen Komposition seines Bodens, der Menge des Niederschlag der Gipfel und der Aktion von Wasser und Wind ausgebildet hat. Daher git es [...]

Naturschutzgebiet Sierra de Huétor

Das Naturschutzgebiet Sierra de Huétor befindet sich in der Nähe der Stadt Granada, was es zu einem Vergnügungsort für die Bevölkerung gemacht hat. Seine Fläche beträgt  12.128 ha, in einer Höhe zwische 1100 und 1900 m. Die kalkhaltige Umgebung verleiht [...]



Login

Registro | Contraseña perdida?