Mondújar

Tourismusinformation

Diese Siedlung befindet sich in der Nähe der Gemeindehauptstadt, so nah, dass sie eine Ortschaft sein könnten. Während Jahrhunderten hatte die Haupstadt die Pfarrgemeinde der Gemeindekirche aus dem 16. Jh. inne. Mondújar verdankte seine Bedeutung der mittelalterlichen Burg, die heute nicht mehr existiert und die Schauplatz des Todes des vorletzten Königs der Dynastie von Granada, Muley Hacén, war. Dieser König ließ die Burg für Isabel de Solís, die unter dem Namen  Soraya zum Islam konvertiert war.

Suche in der Kartenansicht

Information über die Gemeinde

Regionen: Alpujarra und Valle de Lecrín
Municipio: Lecrín
Postleitzahl: 18656
Offizielle Homepage: www.eslecrin.es

PLANEA TU VIAJE

Filtern nach:

Iglesia de San Juan Bautista (Mondújar)

Mondújar

Aus dem 16. Jh. Tempel imRenaissancestil, das Portal erinnert an den Stil Diego de Siloés. Das Besondere im Inneren ist das neoklassizistische Retabel und verschiedene, wertvolle Skulpturen, darunter Schnitzereien Johannes des Täufers, Nuestro Padre Jesús und der Virgen del Rosario.

Día de la Virgen del Rosario (Mondújar)

Mondújar

Los habitantes de Mondújar ofician una misa en honor a la Virgen del Rosario y seguidamente una procesión. Se preparan cucañas para los niños y se organiza una verbena. Un bonito espectáculo de fuegos artificiales se encarga de poner el [...]



Login

Registro | Contraseña perdida?