Ferreirola

Tourismusinformation

Der Name ist ein Diminutiv von Ferreira und gleichbedeutend mit „kleine Eisenmine“. Es befindet sich zwischen Schluchten, und wenn man sich ihm nähert, so sieht man zunächst nur den Kirchturm. Ferreirola ist bekannt für die Qualität seiner Gewässer. Der Ort beherbergt ein interessantes Schulhaus für Ausländer, wo die kastilische Sprache, Geschichte und die Bräuche des andalusischen Dorfes unterichtet werden, mit spezieler Beachtung der Folklore und Gastronomie der Alpujarra.

Suche in der Kartenansicht

Information über die Gemeinde

Regionen: Alpujarra und Valle de Lecrín
Municipio: La Taha
Postleitzahl: 18414
Offizielle Homepage: www.lataha.es

PLANEA TU VIAJE

Filtern nach:

Iglesia Parroquial de la Santa Cruz

Ferreirola

Bei einer Untersuchung im Jahre 1754, hatte die Kirche von Ferreirola eine Schiff, eine Sakristei und einen Glockenturm, der unbedingt neu gebaut werden musste, da er vor dem Einstürzen stand. Auch das Dach musste erneuert werden, was dann in der [...]

Fiestas de la Santa Cruz

Ferreirola

Bis vor kurzem wurde das Fest im Mai gefeiert, wurde aber wegen der kleinen Bevölkerungszahl in den August verlegt. Es wird ein Maskenball organisiert der mit der traditionellen „Beerdigung der Füchsin“ abschließt. Dabei wird eine Füchsin aus Pappevon in Trauer [...]



Login

Registro | Contraseña perdida?