Dehesas Viejas

TourismusinformationGeschichteGastronomie

Diese Region befindet sich in den östlichen Bergen und grenzt im Norden an die Provinzen Jaén und Córdoba.

Zur Zeit der maurischen Herrschaft waren die Dehesas Viejas Bestandteil der Cora de Ilbira (maurischer Verwaltungsbezirk Ilbira). Nach der Rückeroberung durch die Christen ging diese Region in den Gerichtsbezirk Granada über.

Getreide und Wild bilden die Grundlage der beliebtesten Gerichte der Region: die Brotgerichte Migas und Gachas, Lammbraten, Hase usw…

Suche in der Kartenansicht

Information über die Gemeinde

Regionen: Guadix und El Marquesado
Postleitzahl: 18567
Entfernung von Granada: 43
Einwohner: 812
Bevölkerungsbezeichnung: Izaviejero
Offizielle Homepage: www.dehesasviejas.es

PLANEA TU VIAJE



Login

Registro | Contraseña perdida?