Calicasas

TourismusinformationGeschichteGastronomie

Diese kleine Ortschaft in dem Gebiet, dass man in der Tradition La Campana granadina nennt, ein Gebiet, welches das Territorium um Granada beschreibt, mit allen Orten bis zu denen die Glockenschläge  des Torre de la Vela der Alhambra durchdrang. Der Ort liegt rechts des Bermejo, und bildet eine kleine Schlucht aus rötlichen Wänden. In seiner unmittelbaren Umgebung befinden sich einige Aquäduktabschnitte und andere Reste des Kanals von Albolote, der begonnen unter Carlos III.  jedoch niemals abgeschlossen wurde, und man ihn schließlich durch ein modernes, sichaus dem nahe gelegenen Bach Cubillas speisenden Bewässerungssystem ersetzt hat.

Ein Fund mit einer Inschrift aus Lateinisch beweist, dass der Ort schon zu Zeiten der Römer existierte. Es gibt zwar keine sicheren Daten über die Gründung von Calicasas, ist jedoch als Römische Villa Calicatros bekannt. Die aktuelle Bezeichnung kommt aus der arabischen Epoche, als es sich um ein nahegelegenes Gehöft handelte. Im Laufe seiner Geschichte war es in ziviler und religiöser Hinsicht zugehörig zu Cogollos, Nívar und Güevéjar. Die Unabhängigkeit wurde im 19. Jh. erreicht. Zur Zeit nimmt die Ortschaft intensiv an den industrielen, Handel- und Dienstleistungaktivitäten der Hauptstadt Granada teil.

Teil der Produktionszone von kaltgepresstem Olivenöl unter der Herkunftsbezeichnung „Montes de Granada“. In den Gerichten ist die arabische Herkunft nicht zu übersehen. Zu den traditionellsten gehören die granadinische Suppe, Eintopf, Bohnentortilla und Gazpacho. Fleischdelikatessen werden aus Huhn und Kaninchen als Hauptbestandteilen hergestellt, Produkte, die bei der traditionellen Hausschlachtung typisch sind.

Suche in der Kartenansicht

Information über die Gemeinde

Regionen: Granada und seine umgebung
Postleitzahl: 18290
Entfernung von Granada: 14
Einwohner: 568
Bevölkerungsbezeichnung: Calicaseños
Offizielle Homepage: www.calicasas.es

PLANEA TU VIAJE

Fest der Virgen del Rosario

Calicasas

Vor Jahren wurde das Fest von Calicasas zu Ehren der Schutzheiligen in den August verlegt. Der Hauptakt ist die Wallfahrt. Dazu gibt es eine interessante Messe auf dem Feld und danach eine große Paella. Am Abend wird die Königin des [...]



Login

Registro | Contraseña perdida?