Feste

San Isidro Labrador

LoadingMeine Granada hinzufügen

Die Tradition der feier des madrileñer Heiligen, zweiter Schutzheiliger von Armilla, geht in die Zeiten der Wiederbesiedlung der Ortschaft nach der christlichen Eroberung zurück, als der Reichtum des Ortes nur aus Landwirtschaft und Viehhandel bezogen wurde.  Der Festtag beginnt früh im Morgengrauen mit dem Rosenkranz bei Sonnenaufgang in der Kirche und späterem Umzug durch die Straßen des Dorfes. Mittags findet eine Messe unter freiem Himmel auf dem Plaza de los Prados statt. Am Nachmittag gibt es eine Prozession mit der Statue des San Isidro, zu deren Abschluss das Straßenfest auf dem Messegelände beginnt. Es schließt mit dem großen Feuerwerk auf dem Fußballplatz.

Zusätzlich beinhaltet das Program ein Fahrradrennen (Trofeo Ciclista San Isidro), das von dem Verein Peña Joaquín Galera und dem Rathaus organisiert wird.

Grunddaten

Regionen: Granada und seine umgebung
Ort: Armilla
Postleitzahl: 18100

Kontakt:

Telefon: 958578015


Login

Registro | Contraseña perdida?