Baudenkmäler

Puertas monumentales

LoadingMeine Granada hinzufügen

Die zwei Achsen des historischen Stadtkerns enden bei den vier monumentalen Toren. Es sind die Granadas im Osten, die Sevillas im Süden, die Jaéns im Norden und die Lojas im Westen. Diese wurde im Jahr 1652 gebaut, während die drei anderen dem 18. Jh. entstammen. Ubre dem Tor nach Loja gibt es eine lateinische Inschrift, „Der König Fernando und die Königin Isabel erbauten die Stadt, die du hier siehst, in nur wenigen Tagen. Sie wurde erbaut, um den Feind des Glaubens zu zerstören, daher glaubten sie, man solle sie Santa Fe nennen.“

Grunddaten

Regionen: Granada und seine umgebung
Ort: Santa Fe
Postleitzahl: 18320
Wenn Sie der Inhaber dieser Firma sind, melden Sie sich und Ihre Inhalte bearbeiten


Login

Registro | Contraseña perdida?