Feste

Patronatsfest zu Ehren des San Francisco de Asís

LoadingMeine Granada hinzufügen

Das Patronatsfest von Cájar feiert man seit dem 18. Jh. Das breitgefächerte Festprogramm umfasst jede Art von Veranstaltungen für Jung und Alt. Darunter hervorzuheben ist die Nacht der „Farolillos de San Francisco“, eine Tradition die mehrere Jahrhunderte alt ist und bei dem die Hauptpersonen Kinder und Jugendliche sind. Dabei werden Melonen ausgehöhlt, so dass nur noch die Schale übrig ist. Hinein werden die Figuren der Sonne und des Mondes geschnitzt und Kerzen, und fertig ist die Laterne (farolillo). Danach findet eine Prozession der Kinder durch die Straßen statt. Das Fest beginnt mit der Prozession die von einer riesigen Seidenraube, der sogenannten Carmela la Sedas angeführt wird, die von zehn Pappköpfen, welche bekannte Persönlichkeiten repräsentieren, und einem historischen Kommitee als Referenz auf die maurische Vergangenheit von Cájar begleitet wird. Der Ursprung der Carmela la Sedas geht auf die Seidenproduktion in der maurischen Epoche zurück, und eine Fabel erzählt, sie war die Tochter eines Seidenfabrikanten der Gemeinde.

Das religiöse Programm besteht aus einem Rosenkranzgebet, dem Rosario de la Aurora, einer Messe und einer Prozession des Schutzheiligen von Cájar, San Francisco de Asís, in Begleitung der Figur der Virgen del Rosario, ein Werk von Agustín de Vera (1720-1730).

Grunddaten

Regionen: Sierra Nevada
Ort: Cájar
Postleitzahl: 18198

Kontakt:

Telefon: 958501505
Wenn Sie der Inhaber dieser Firma sind, melden Sie sich und Ihre Inhalte bearbeiten


Login

Registro | Contraseña perdida?