Baudenkmäler

Iglesia Parroquial del Dulce Nombre del Niño Jesús

LoadingMeine Granada hinzufügen

Alte getäfelte Moschee aus dem 16. Jh. Ohne Turm, bestehend aus nur einem Schiff. Im Inneren wird die Figur des Jesuskindes aufbewahrt, welches der Schutzheilige des Dorfes ist. Die fassade besteht aus Rundbögen und Wetterdach.

Grunddaten

Regionen: Alpujarra und Valle de Lecrín
Ort: Yegen
Postleitzahl: 18460
Wenn Sie der Inhaber dieser Firma sind, melden Sie sich und Ihre Inhalte bearbeiten


Login

Registro | Contraseña perdida?