Baudenkmäler

Iglesia parroquial de san ildefonso

LoadingMeine Granada hinzufügen

Die örtliche Kirche stammt aus dem 16. Jh. und wurde auf einer früheren errichtet. Sie hat im Laufe der Jahre zahlreiche Umbauten erlebt, vor allem im 17. Jh. Sie ist San Ildefonso, dem Schutzpatron von Peligros, geweiht. Es handelt sich um ein zweischiffiges Gebäude von rechteckigem Grundriss. Das innere zeigt die Grundstruktur aus dem 16. Jh. Der vergoldete Altaraufsatz auf dem Hochaltar ist aus dem Jahre 1755 und im barrocken Stil gehalten. Zwischen anderen wertvollen Skulpturen aus mehrfarbigem Holz befindet sich die Virgen del Rosario, die man  Risueño zuschreibt.

Grunddaten

Regionen: Granada und seine umgebung
Ort: Peligros
Postleitzahl: 18210
Wenn Sie der Inhaber dieser Firma sind, melden Sie sich und Ihre Inhalte bearbeiten


Login

Registro | Contraseña perdida?