Baudenkmäler

Iglesia de San Juan Evangelista (Melegís)

LoadingMeine Granada hinzufügen

Erklärtes Nationaldenkmal, die Gemeindekirche San Juan Evangelista in Melegís wurde 1560 erbaut. Sie ist eines der interessantesten Beispiele religiöser Architektur aus der Epoche der Wiederbesiedlung Granadas und im besonderen des Valle de Lecrín. Da sie während der Moriskenaufstände in Brand gesteckt wurde, mussten die Originalarmaturen von dem Tischler Antonio López Camudio im 16. JH. nachgebildet werden. <BR>In ihrer Struktur vereint die Kirche mudejarische, renaissantistische und barrocke Stile. Sie beinhaltet auch Werke von besonderem künstlerischen Wert, darunter eine Jungfrau der Schule Alonso Canos, ein barrockes Retabel und einen barrocken Christus aus Perú, sowie eine alte Orgel.

Grunddaten

Regionen: Alpujarra und Valle de Lecrín
Ort: Melegís
Postleitzahl: 18658


Login

Registro | Contraseña perdida?