Baudenkmäler

Iglesia de Nuestra Señora del Carmen

LoadingMeine Granada hinzufügen

Zu Beginn wurde sie als Iglesia de Nuestra Señora de la Anunciación geweiht, jedoch nahmen die Bewohner mit der Eröffnung der Zuckerfabrik Azucarera del Carmen im 19. Jh. die Virgen del Carmen als Schutzpatronin an. Die Gemeindekirche besteht eigentlich aus zwei Tempeln: einer aus dem 16. Jh., welcher den aktuellen Kreuzgang darstellt, und einer aus dem 19. Jh., im neomudejarischen Stil und frisch restauriert.

Grunddaten

Regionen: Guadix und El Marquesado
Ort: Benalúa
Postleitzahl: 18510


Login

Registro | Contraseña perdida?