Baudenkmäler

Iglesia de la Encarnación

LoadingMeine Granada hinzufügen

Sie wurde 1501 erbaut, in der Zeit des Wabndels im mudejarischen Granada. Die Kirche liegt an der Plaza Alta von Monachil. Dieser Tempel hat zwei Portale und einen Turm am linken Kopfende. Das Zeitenportal an der linken Seite, ist aus Ziegel mit einem Halbrundbogen zwischen Säulen.

Das Hauptportal ist ebenfalls aus Ziegel und formt sich aus toskanischen Säulen. Es ist mit dem Wappen des Erzbischofs Argaiz versehen. Das retabel aus dem 16. Jh. ist eines der wichtigsten der Renaissance in Granada und wurde wahrscheinlich in der Werkstatt von Pedro Machuca erarbeitet.

Grunddaten

Regionen: Sierra Nevada
Ort: Monachil
Postleitzahl: 18196


Login

Registro | Contraseña perdida?