Feste

Fiesta del Agua y del Jamón (Nacht des San Juan)

LoadingMeine Granada hinzufügen

Das Feuer und das Wasser, Symbole für Sonne und Mond, sind die Protagonisten dieses Festes, und wenn es irgendwo Wasser gibt, dann in Lanjarón. Die Feierlichkeiten zu Ehren San Juans sind zu einer Hommenage an das flüssige Element geworden. Dabei nutzt man die Gelegenheit auch andere Produkte zu propagieren, z.B. Schinken, der obwohl nicht so bekannt, ebenso gut ist.

Getauft mit der Bezeichnung „Fiesta del Agua y del Jamón“, ist der Gipfelmoment die gefeierte „Noche del Agua“. Während einer Stunde von Mitternacht an bis ein Uhr des Día de San Juan, ist niemand sicher vor Spritzern. Das Wasserleitungen werden in die Straßen entleert von jenen, die sich das Spektakel vom Balkon aus zu Gemüte führen. Am nächsten Morgen, um die Besucher für die „Dusche“ zu entschädigen, gibt es Schinken gratis. An diesen Tagen findet auch der als „La Pública“ bekannte Karevalsumzug statt.

Grunddaten

Regionen: Alpujarra und Valle de Lecrín
Ort: Lanjarón
Postleitzahl: 18420

Kontakt:

Telefon: 958770002
Wenn Sie der Inhaber dieser Firma sind, melden Sie sich und Ihre Inhalte bearbeiten


Login

Registro | Contraseña perdida?