Feste und Veranstaltungen

Festival Internacional de Música y Danza

LoadingMeine Granada hinzufügen

Das Festival Internacional de Música y Danza von Granada ist einer der attraktivsten Termine in ganz Spanien.  Künstlerische kticitäten von großer Qualität werden in symbolischen Eckchen überall in Granada gefeiert. Die Konzerte des Sinfonieorchesters finden im Palast von Carlos V. statt, Tanz und Balletaufführungen im Theater des Generalife oder Solokonzerte im Patio de los Arrayanes sind einige Beispiel, die jedes Jahr mehr als 30 000 Besucher anziehen.

Die Sinfoniekonzerte, die seit 1883 im Palast von Carlos V. in der Alhambra stattfinden, während der Feste des  Corpus Christi, waren ausschlaggebend für die Geburt des Festivals, das zum ersten Mal im Sommer 1952 abgehalten wurde. Seine Schöpfung steht jedoch auch unter dem Einfluss des Wettbewerbs des Cante Jondo von 1922, der von Manuel de Falla, Federico García Lorca, Santiago Rusiñol und Andrés Segovia ins Leben gerufen wurde.

Da Granada der Veranstaltungsort ist, darf der Flamenco natürlich nicht fehlen, obwohl auch andere Stile vertreten sind. Besonders ab Mitternacht präsentiert sich der Cante Jondo im Zuge der Veranstaltungsreihe „Trasnoches Flamencos“.

Datum: Juni – Juli

Grunddaten

Regionen: Granada und seine umgebung
Ort: Granada
Adresse: Corral del Carbón C/ Mariana Pineda

Kontakt:

Telefon: 958 276 200
Webpage: www.granadafestival.org
Wenn Sie der Inhaber dieser Firma sind, melden Sie sich und Ihre Inhalte bearbeiten


Login

Registro | Contraseña perdida?