Baudenkmäler

Ermita de San Sebastián

LoadingMeine Granada hinzufügen

Die Eremitage befindet sich im Barrio Alto von Pinos del Valle. Sie wurde im 19. Jh. auf einer alten Eremitage aus dem 17. Jh. erbaut. Sie wird als eines der interassantesten Beispiele der neoklassizistischen Architektur in der Provinz Granada angesehen. Sie besteht aus einem rechteckigen Grundriss, drei großräumigen Schiffen und einem Kreuzgang. Das Hauptschiff ist von Tonnegwölben mit Lichtgaden überdacht, und die Seitenschiffe mit abgesebkten Gewölben. Das Äußere besticht durch zwei Seitentürme, von denen einer unvollendet geblieben ist, währen der andere mit einer halbrunden Kuppel gekrönt ist.

Grunddaten

Regionen: Alpujarra und Valle de Lecrín
Ort: El Pinar
Postleitzahl: 18660
Wenn Sie der Inhaber dieser Firma sind, melden Sie sich und Ihre Inhalte bearbeiten


Login

Registro | Contraseña perdida?