Baudenkmäler

Casa de los Tiros

LoadingMeine Granada hinzufügen

Erbaut zwischen 1530 und 1540, gewisse Ähnlichkeiten mit den granadinischen Palästen der Epoche. Der Name kommt von den Kanonen, die zwischen den Zinnen hervorluken. Das Haus war einst Teil der Mauern des Viertels der Töpfer, daher sein militärisches Aussehen einer Festung. Vom Originalgebäude ist nur der Turm (Torreón) erhalten, um den herum es gebaut wurde. Hervorragend ist die vielfarbige Deckentäfelung in der Cuadra Dorada, dem Hauptsaal, sowie die plateresken Türen.


1921 ging es in Staatsbesitz über und ist nun Sitz des gleichnamigen Museums, welches eine Bibliothek und ein Zeitungsarchiv über Themen rund um Granada beherbergt.


Adresse: Pavaneras, 19
Telefon: 958 575466



http://www.juntadeandalucia.es/cultura/museos/MCTGR

Grunddaten

Regionen: Granada und seine umgebung
Ort: Granada
Adresse: Pavaneras, 19

Kontakt:

Móvil: 600 143 175
Webpage: www.museosdeandalucia.es/culturaydeporte/museos/MCTGR/
Wenn Sie der Inhaber dieser Firma sind, melden Sie sich und Ihre Inhalte bearbeiten


Login

Registro | Contraseña perdida?