Baudenkmäler

Basílica de Nuestra Señora de Las Angustias

LoadingMeine Granada hinzufügen

Wurde am Ende des 17. Jh. erbaut und beherbergt das Bildnis der Stadtpatronin, Nuestra Señora de las Angustias, eine schöne, sitzende Skulptur die Christus in ihren Armen hält. Ursprünglich war sie die Virgen de la Soledad in augestreckter Positon. Besonders ist auch das Hauptretabel von 1728.


Adresse: Carrera del Genil, s/n
Telefon: 958 226 393
Eintritt: während des Gottesdienstes.



Grunddaten

Regionen: Granada und seine umgebung
Ort: Granada
Adresse: Carrera del Genil, s/n

Kontakt:

Telefon: 958 226 393
Webpage: www.basilicadelasangustias.org/
Wenn Sie der Inhaber dieser Firma sind, melden Sie sich und Ihre Inhalte bearbeiten


Login

Registro | Contraseña perdida?